Umgebung
Camping De Kérantérec : Crtb Ad2113 Derennes Yannick

Loctudy & Le Guilvinec

Loctudy im Pays Bigouden: ein Ort für Familien. Die Küste zwischen Meer und Fluss, ein vielfältiges Erbe und das großzügige Wassersportangebot machen Loctudy zu einem Ort mit einer besondere Anziehungskraft. Besuchen Sie die Gemeinde und schlendern, wandern, spazieren, beobachten, bewundern, probieren und genießen Sie! Die vielen Facetten von Loctudy warten nur darauf, von Ihnen erkundet zu werden. Die Angel- und Jachthäfen bieten einen traumhaften Ausblick auf die Île-Tudy, den Leuchtturm Tourelle des Perdrix und die Flussmündung von Pont-l‘Abbé.

Le Guilvinec ist ein kleines Hafenstädtchen im südlichen Finistère. Hier sollten Sie es sich nicht entgehen lassen, die Rückkehr der Fischer zu beobachten, die Fische, Langusten, Krabben und viele weitere Schätze aus dem Meer entladen.

Ganz im Sinne dieses allgegenwärtigen maritimen Charmes bietet die Gemeinde von Le Guilvinec verschiedene touristische Aktivitäten rund um die See: Bootsfahrten, Strandfischen und das 800 m² große Fischereizentrum Haliotika, in dem Sie in das faszinierende Universum der Hochseefischerei eintauchen können!

Im Sommer laden Familienstrände zum Relaxen ein – oder wie wäre es mit einem malerischen Spaziergang? Der Zöllnerpfad, der bekannte Wanderweg GR 34, das Tal Moulin Mer oder die Landzunge Men Meur sind einen Besuch wert.

Von Juni bis September haucht das Fotofestival „L‘Homme et la Mer“ Leben in das charmante Dorf.

In Guilvinec findet außerdem einer der größten Märkte der Region statt. Ein Muss, um frische lokale Produkte zu entdecken!