Umgebung
Camping De Kérantérec : Crtb Ad2113 Derennes Yannick

Audierne & Pointe du Raz

Wunderschöne weiße Fassaden, bewaldete Hügel, Kaianlagen, die dem Fischfang und dem Segelsport gewidmet sind: Für all diejenigen, die die glitzernde Luft und den salzigen Geschmack des Atlantiks lieben, ist Audierne die Quintessenz eines authentischen bretonischen Hafens. Den Hafen macht besonders seine spezielle Lage aus: Er befindet sich an einer Flussmündung, die direkt ins Meer fließt. Von hier erreichen Sie die Pointe du Raz im Westen und die Kulturstadt Pont-Croix im Osten, die zu einem ausgedehnten Besuch lädt.

Die Pointe du Raz ist ein Meisterwerk der Natur und kontrastiert eindrucksvoll mit der ungestümen Strömung der Raz de Sein. Mit seinen Leuchttürmen Vieille und Tévennec sowie der Île de Sein ist das Kap von Pointe du Raz vor allem Seefahrern bekannt. In dieser Umgebung von hohen, mit Moorland bedeckten Klippen, die den Wellen und Winden ausgesetzt sind, ist die Pointe mit mehr als 2.000 Hektar sicherlich der bekannteste Naturschauplatz des Finistère. Heutzutage machen die Seevögel diesen Ort zu ihrem Universum, deswegen befindet sich hier auch das Vogelschutzgebiet Réserve du Cap Sizun. In dem Reservat werden die notwendigen Voraussetzungen für die Erhaltung ihrer Lebensräume geschaffen.